Die Kids der RvGS schreiben dem Osterhasen

Wir schrieben dem Osterhasen einen Brief. Hanni Hase heißt er und er freut sich auch dieses Jahr, wenn ganz viele Kinder Briefe schreiben oder ihm etwas malen. Das Osterhasenpostamt im Dorf Ostereistedt in Niedersachsen wartet auf Post für den Osterhasen. So haben wir uns hingesetzt und teilweise wirklich lange Briefe geschrieben. Wie man einen Brief schreibt und wie man einen Brief adressiert und frankiert lernten wir gemeinsam in der Schule.

Viele Fragen wurden gestellt, wie beispielsweise ob der Osterhase Geschwister hat, was er am liebsten isst, wie viele Eier er insgesamt verteilt. Aber auch was seine Lieblingsfarbe ist, ob er alleine arbeitet oder welches Schulfach er am liebsten mag. Ob er in die Schule gehen muss und ob man in Ostereistedt auch einen Mundschutz tragen muss. Gleichzeitig erzählten die Kinder ganz viel von sich: Wie sie heißen, was sie so mögen und auch welche Erlebnisse sie schon rund um Ostern gesammelt haben. Vielen war es wichtig dem Osterhasen Wünsche anzuvertrauen und ihm zu sagen wie gerne sie ihn haben. Sogar von „lieb haben“ war die Rede. Dazu gemalt wurden wunderschöne Bilder, die den Briefen beigelegt wurden. Insgesamt entstanden so 18 tolle Briefe an Hanni Hase. Anschließend musste der Brief adressiert und frankiert werden und der Absender der Kids musste auf die Briefrückseite geschrieben werde, damit der Osterhase auch weiß wohin er die Antworten schicken soll.

Zuletzt warfen wir die Briefe natürlich noch in den Briefkasten. Zum Glück ist der Weg von der Schule bis dorthin nicht weit. Gemeinsam haben wir uns auf den Weg gemacht und jeder durfte seinen Brief persönlich einwerfen. Und nun warten wir auf die Antworten. Bis Ostern ist es nicht mehr lange. Wir sind sooo gespannt, ob Hanni Hase wirklich antwortet und vielleicht bekommen wir dieses Jahr auch ganz besonders tolle Schokoladenosterhasen von ihm gebracht!?

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.