Der GTA-Raum der RvGS wurde neu eingerichtet

Nachdem es an der RvGS jahrelang eine Betreuung gab, wechselten wir im vergangenen Jahr in den Ganztag (GTA). Mit Einrichtung des GTAs gibt es auch das Angebot eines warmen Mittagessens, das sehr gut angenommen wird. Beliefert werden wir vom Gaucho in Beerfelden. Die meisten Schüler:innen kennen das bereits aus dem Kindergarten. Der Raum, in dem die Betreuung stattfand war ursprünglich unser Kunstraum. Mit der Betreuung und vor allem seit letztem Jahr, mit dem Start des GTA wurde der Raum hauptsächlich für das Mittagessen und das offene Lern- und Spielangebot, aber auch für AGs genutzt. Deshalb war es unumgänglich den Raum neu zu denken und auch neu einzurichten. Der Raum wurde in den Ferien vom Kreis frisch gestrichen. Geliefert wurden die Möbel in der ersten Schulwoche: Große Schränke in denen Bastelmaterial und Spiele verstaut werden können und rollbare verschieden hohe Regalsysteme mit Schubladen und magnetischer Rückseite. Je nachdem wie der Raum genutzt werden soll, können diese rollbaren Regale versetzt werden. Gemalte Bilder oder selbst gestaltete Plakate können an der Rückseite zum Bestaunen angebracht werden. Die Spielsachen in den Schubladen sind von den Kindern selbst einfach zu entnehmen und wieder ein zusetzen. Nun freuen wir uns sogar auf Regentage, in denen wir drinnen spielen werden. Wir freuen uns sehr über unseren neuen GTA-Raum und fühlen uns darin sehr wohl.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.