Ausflug der RvGS ins Mini-Mathematikum

Nachdem wir Corona-bedingt letztes Schuljahr leider keine großen Ausflüge machen konnten, freuten wir uns umso mehr darüber, dass wir dieses Schuljahr gleich zu Beginn die Möglichkeit bekamen das Mini-Mathematikum in Michelstadt zu besuchen.

Morgens kamen die Kinder wie immer zur ersten Stunde in die Schule. Nachdem wir noch eine Stunde Mathe gemacht hatten, frühstückten wir  noch in Ruhe und man merkte, dass die Aufregung langsam stieg. Alle waren ganz gespannt, welche Experimente uns erwarten würden. Um viertel vor zehn fuhren wir dann mit dem Bus von Gammelsbach nach Michelstadt. Da wir noch ein wenig Zeit hatten, bis unser Zeitfenster anfing, gingen wir noch auf den Spielplatz im Stadtgarten und die Kinder spielten und tollten herum. Um kurz vor elf machten wir uns dann auf den Weg zum Schenkenkeller, wo wir auch schon erwartet wurden.

Nachdem wir unsere Rucksäcke und Jacken abgelegt hatten, bekamen wir eine kurze Erklärung und Einführung der Stationen von Daniel, einem Mitarbeiter der Sparkasse. Dann ging es auch schon los! Es wurde geknobelt, Gegenstände ertastet, Memory gespielt, Rätsel gelöst, gehüpft und gebaut. Nach der Hälfte der Zeit machten wir draußen bei strahlendem Sonnenschein eine Frühstückspause und die Kinder erzählten ganz begeistert, was sie schon entdeckt und erfahren haben.

Das Highlight kam aber ganz zum Schluss, als jedes Kind sich in eine riesen Seifenblase stellen durfte. Jedes Kind hat es geschafft, den großen Ring so hoch zu ziehen, dass eine große Seifenblase entsteht. Glücklich und um einige Erfahrungen reicher machten wir uns um halb eins dann auf den Weg zur Bushaltestelle, von wo aus wir dann wieder zurück nach Gammelsbach fuhren. An der Schule konnten wir noch kurz spielen, bevor alle Kinder abgeholt wurden.

Ein großes Dankeschön an die Sparkasse Odenwaldkreis und die Oreg, die uns diesen Ausflug ermöglicht haben.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.