Einschulungsfeier an der RvGS 2021

In diesem Jahr durften wir 8 ErstklässlerInnen neu in unserer Schule willkommen heißen. Wie letztes Jahr war der Rahmen zwar klein, aber fein. Bunte riesengroße Schultüten und glückliche Kindergesichter warteten im Klassenraum der 1/2 auf die „Großen“. Manche waren ein wenig aufgeregt. Bei Nachfrage stellte sich aber heraus, dass die Freude doch größer war. Die „Großen“ hatten natürlich wieder Einiges vorbereitet. Nach einer kurzen Begrüßung durch Frau Allmann wurde ein Gedicht vorgetragen. Noch immer dürfen wir im geschlossenen Raum nicht singen. Deswegen haben wir, wie im letzten Jahr auch, zu unserem ABC-Rap getanzt und die Buchstaben hochgehalten. Mara las ihre Geschichte über Mut vor, die sie bei einem Wettbewerb der Sparkasse eingereicht hat. Das MäuseABC wurde von den 20 großen Mäusen vorgetragen und dank Mikrofon trotz Maske von allen gut verstanden.

Ein kleines Lied wurde von Finn auf dem Xylofon vorgespielt, Marlon und Hugo trugen Gedichte zur Raupe und zum Schmetterling vor, nachdem Franzi und Finn von dem Schmetterlingsprojekt erzählt haben.

Die traditionellen Einschulungsbrezeln der Bäckerei Riesinger wurden durch die Paten umgehängt. Und auch unser Treppenfoto konnten wir machen:

Leider konnten wir keinen Einschulungsgottesdienst feiern. Aber Pfarrer Frohmuth war trotzdem da und ließ es sich nicht nehmen, die Erstklässler persönlich zu begrüßen.

Nachdem die Eltern im Klassenraum Fotos gemacht haben, trugen die stolzen ErstklässlerInnen ihre Schultüten nach Hause und freuten sich schon auf den nächsten „ersten richtigen Schultag“. Und wir freuen uns alle, dass sie von nun an zu uns gehören und bei uns sind – an der schönsten Schule Hessens. Vielleicht sogar der schönsten Schule Deutschlands. Und eventuell sogar der schönsten Schule auf der ganzen Welt. Aber das müssen die neuen Erstklässler dann schon selbst beurteilen. :-)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.