Gammelsbach Helau!!!

Dieses Jahr wurde am 9. Februar, dem Freitag vor Fastnacht, in der RVGS wieder eine Fastnachtsparty gefeiert. Zu Schulbeginn erschienen allerlei bunt verkleidete Figuren. Man sah, dass zu Hause viel Arbeit in die Verkleidung investiert wurde.

Nach zwei Schulstunden starteten wir mit einem kleinen Umzug durch das Schulgebäude und den Schulhof. Dieser wurde von Fastnachtsmusik begleitet und die geworfenen Bonbons wurden blitzschnell aufgesammelt. Da es sehr kalt war, zog es die ersten, eher dünn bekleideten Prinzessinnen, wieder in das Schulgebäude. Dort wurde ausgiebig gefrühstückt. Anschließend konnten die Spiele beginnen…

Den Start machte das Dickmanns-Wett-Essen. Alle waren hochmotiviert, hatten die Hände auf dem Rücken verschränkt und die Haare in Sicherheit gebracht als das Startkommando fiel. Gegen den top vorbereiteten und schon im Vorfeld siegessicheren Roman hatte allerdings niemand eine Chance. In 40 Sekunden war der Dickmann komplett verspeist. Ander kämpften dagegen wesentlich länger gegen Schokolade und Eischaum am Mund und auch weit darum herum. Beim Luftschlangen-Wettbewerb konnte man keinen Sieger ausmachen. Der Raum war aber danach kunterbunt. Das Personenraten wurde nur kurz durchgehalten, denn alle waren ganz gespannt auf den Klassiker „Schokoladen-Essen“. Hierzu teilten sich Jungs und Mädchen in zwei Gruppen und schon ging es los. Unter lauten Zurufen wurde wild gewürfelt, panisch bekleidet und sogleich wieder ausgezogen. Nur wenige kamen tatsächlich dazu Messer und Gabel anzusetzen. Trotzdem war es für alle ein riesen Spaß.

Glücklich und ohne Hausaufgaben gingen die Kids danach in die Betreuung. Nächstes Jahr feiern wir Fastnacht am 1. März. Manch einer überlegt schon jetzt, als was er dann in die Schule gehen wird. Gammelsbach Helau!